Heinrich Eickmeyer im Portrait

Grafik Aktikel EickmeyerEr ist nicht nur der Spitzenkandidat der Freien Liste Eickmeyer sondern auch Sprecher des „Arbeitskreises zur Abschaffung der Hofabgabeklausel“. Über Jahrzehnte bewirtschaftete Heinrich Eickmeyer einen Saatbaubetrieb im Kreis Lippe in NRW. Politisch was er schon immer sehr aktiv. Zehn Jahre war er Ortsvorsitzender der CDU sowie 30 Jahre lang Ortlandwirt. Mehr zu seiner Person, seinem Werdegang sowie seinen Forderungen zur Agrarsozialwahl findet sich in einem ausführlichen Bericht welcher in der letzten Ausgabe der „Unabhängigen Baurenstimme“ erschienen ist.

Das Portrait – hier zu lesen
Infos zu weiteren KandidatInnen – finden sich hier